Erlaube Dir zu heilen nach Deiner Fehlgeburt

Magst Du wieder in Deine Kraft kommen nach dem Schicksalsschlag, der Dich getroffen hat? Möchtest Du wieder Leichtigkeit in Dein Leben bringen, ohne Deine Trauer zu verdrängen? Dann bist Du hier richtig.


Foto: @katty_fotografie

Beginne zu heilen

Du hattest eine Fehlgeburt oder eine stille Geburt? Das Kind, auf das Du Dich so gefreut hast, all die Erfahrungen als Mutter, die gemeinsame Zeit, die Du Dir insgeheim schon ausgemalt hast – all das ist auf einmal zerplatzt wie eine Seifenblase?
Was bleibt, ist diese tiefe Traurigkeit. Du fühlst Dich kraftlos und glaubst, dass Du über die Trauer nicht hinweg kommst?

Du möchtest Dich aber

  • wieder besser fühlen
  • Deine Trauer endlich überwinden, aber nicht verdrängen
  • wieder in Deine Kraft kommen
  • die Trauer in Deine Geschichte integrieren
  • Dich wieder spüren
  • wieder Hoffnung auf eine weitere gesunde Schwangerschaft haben
  • Deine Angst in den Griff bekommen
  • Rausfinden, warum Du manchmal so wütend bist
  • Mit dem Neid umgehen lernen, auf Menschen in Deinem Umfeld, die vermeintlich easy und erfolgreich schwanger werden
  • Deinen Schuldgefühlen auf den Grund gehen

Soll ich Dir was verrraten? Dann bist Du hier bei mir und meinem Kurs absolut richtig!

Du kannst Dich in einem geschützten Raum Deinen Gefühlen stellen – allen! Ohne Dich schlecht zu fühlen. Du darfst Dir selbst die Berechtigung geben, Deine Gefühle zu spüren und dann zu heilen.

Oft verbietet es uns die Gesellschaft so zu trauern, wie wir es brauchen. Sofort sollst Du wieder funktionieren. Bekommst vielleicht noch nicht mal einen Krankenschein.

Sage STOPP zu dem Druck von außen und sage JA zu Dir. Du darfst Dich wichtig nehmen in dieser Sache. Du BIST wichtig. Deine Gefühle sind ALLE richtig. Lass Dir von niemandem was anderes einreden.

Sei mutig. Stell Dich Deiner Trauer, diesem menschlichen Gefühl, das da sein darf. Immerhin hast Du was Besonderes verloren: Die Seele, die Du gerufen hast und Deine Vorstellung von der Zukunft mit dieser Seele!

Erlaube Dir zu trauern. Gib Dir diesen Raum. Damit Du wieder in Deine Kraft kommst und damit auch wieder in Deine innere Freiheit – weil die Trauer kann Dich ganz schön in Geiselhaft nehmen.

Deshalb werde aktiv, schau es Dir an, was da so los ist in Dir. Danach ist alles anders.

Ich habe in dieses Programm alles einfließen lassen, was mir damals geholfen hat. Aber auch, was ich durch die jahrelange Arbeit mit meinen Klientinnen von und mit ihnen gelernt habe.

Du brauchst diesen Weg nicht allein gehen. Es geht so vielen anderen Frauen wie Dir.

 

Wie Du Dich wieder besser fühlen kannst, fragst Du Dich? Es geht! Ich weiß es, weil ich auch dort war, wo Du gerade bist. Du darfst dafür aktiv werden. In die traurigen Ecken schauen. Akzeptieren. Dich und Deinen Körper wieder lieben lernen.

In diesem Video erzähle ich Dir meine Geschichte und warum ich Dir dieses Programm zur Trauerverarbeitung anbiete.

Du darfst Dir Deine Trauer anschauen, damit sie zukünftig Dein Leben nicht mehr überschattet. Sie ist ist ein Teil von Dir und Deiner Geschichte, aber Du definierst Dich nicht mehr durch sie. Diese großartige Transformation erwartet DIch durch meinen Kurs.

Du darfst zuversichtlich in die Zukunft schauen und aktiv werden!

 

Dieses Online-Programm enthält Videos, Meditationen und hilfreiche Tipps, die mir in dieser Situation geholfen haben.
Vier Module begleiten Dich durch Deine Trauer. 

Mit meiner jahrelangen Erfahrung als Trauerbegleiterin und Kinderwunsch-Coachin gehen wir gemeinsam Schritt für Schritt durch den Prozess.
In DEINEM Tempo.

Wenn Dir das nicht ausreicht, dann kannst Du gerne ein zusätzliches Coaching-Paket von drei Sitzungen à 90 Minuten bei mir dazubuchen (solange ich Kapazitäten habe). Schreibe mich einfach an: trauer@praxis-appia.de.

Foto:@katty_fotografie

Was Du bekommst:

Investiere in Deine Heilung. Denn: Wer ist wichtiger als Du?

Bild: Ina Bohnsack Fotografie

Wenn Du magst, unterstützt Dich mein Onlinekurs dabei:

Damit Du wieder Vertrauen hast in Dich und Deinen Körper. Damit Du
Abschied nehmen kannst, um zuversichlich in die Zukunft zu schauen.

Damit Du Deine Trauer nicht verdrängst, sondern gestärkt daraus hervor

 gehst. Du hast richtig gehört. Gestärkt. Jede Erfahrung, die tief in

unserem Herzen widerhallt, lässt uns wachsen. Du bist nicht mehr die,

die Du vor Deiner Fehlgeburt warst. Wirst es nie wieder sein. Aber Du bist stärker, feinfühliger, liebevoller mit Dir selbst.

Mache diesen Kurs: Damit Du erfahren kannst, dass Du nicht allein mit diesem
Thema bist. Damit Du DICH wieder spüren kannst! Damit Du Deine Trauer
integrieren kannst in Deinem Leben, ohne ihr zu viel Raum zu geben.

Du bist NICHT Deine Trauer!

 

Logo Katharina Appia

Ein Selbsttest kann dir eine erste Einschätzung geben, ob du eventuell an einer Depression leidest. Dieser Test hier ist vom amerikanischen Psychiater Dr. Aaron T. Beck entwickelt worden. 

Wichtig: Ein Selbsttest kann die Diagnosestellung durch einen Arzt oder Therapeuten nicht ersetzen. Such Dir auf jeden Fall Hilfe, wenn der Test diese Empfehlung gibt.

Logo Katharina Appia

Bist Du in tiefer Trauer oder hast Du eine Depression? Hier habe ich die Unterschiede für Dich zusammengetragen.

Wichtig: Wenn Du feststellst, das Du eine Depression hast, möchte ich Dich darum bitten, zu Deiner Hausärztin zu gehen und Dir eine Überweisung zu einem psychologischen Psychotherapeuten zu holen.  

Dieser Kurs ist leider nicht für dich geeignet, wenn du Folgendes suchst:

Dieses Programm bringt dich aus der Opferrolle raus.

Stärkt Dich &

Du wirst aktiv! Das ist schon der erste Schritt zur Heilung!

Ich habe ihn so konzipiert, wie ich es gerne nach meinen Fehlgeburten gehabt hätte: Damit es Dir wieder besser geht und Du zuversichtlich und hoffnungsvoll in Deine Zukunft schauen kannst. 

Nur Liebe für Dich,

Katharina

Iris Zervos Photography

Erlaube dir zu heilen

Erlaube dir zu trauern. Aber erlaube dir auch aus der Opferrolle rauszukommen und werde aktiv. Damit es dir wieder besser geht und du zuversichtlich & hoffnungsvoll in deine Zukunft schauen kannst.

Ich teile meine Erfahrungen mit dir und reiche dir die Hand, damit wir ein Stück deines Weges gemeinsam gehen.

Ich freu mich sehr auf Dich. Es wäre so schön, wenn Du dabei bist.
Eine oder mehrere Fehlgeburten definieren nicht dein Leben! In deiner Zukunft scheint die Sonne.

 

Unverbindliche Interessenbekundung
Das Online-Programm startet wieder am 04. August.

Grundlage unserer Zusammenarbeit sind meine AGB.

Du kannst es nicht verhindern, dass die Vögel der Sorge über Deinem Kopf kreisen.
Aber Du kannst sie daran hindern, Nester in Deinem Herzen zu bauen.

– Chinesisches Sprichwort –

*Ich darf als Coach keine Diagnosen stellen und keine medizinischen Ratschläge und Auskünfte erteilen.
Das Coaching setzt eine normale psychische und physische Belastbarkeit voraus. Bei Beschwerden mit Krankheitswert bist Du aufgefordert, Dich in ärztliche Behandlung zu begeben. Die Beratung ist keine Psychotherapie oder Heilbehandlung und soll diese nicht ersetzen. Ich bin kein Arzt und gebe keine medizinischen oder gesundheitlichen Heilversprechen ab.